Lernen Sie Tamilselvi Raman kennen - eine junge Frau aus Indien, die als Süd-Nord-Freiwillige ausgewählt wurde, ein Jahr in in der Dreifaltigkeitskirche in Frankfurt zu verbringen. Ihr Aufenthalt in Deutschland wird von der von Weltwärts beauftragten Organisation "DIZ" Deutsch-Indische-Zusammenarbeit e. V. in Frankfurt koordiniert.

Tamilselvi wird von einer Partnerorganisation des weltwärts-Programms "The Hope House" in Vellore, Tamil Nadu, aus Indien gesponsert. Das Hope House ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation, die sich um die Kinder kümmert, die Pflege und Schutz benötigen. Sie hat dort sechs Jahre lang gewohnt bis sie die 12. Klasse abgeschlossen hatte.

Weltwarts zahlt einen Teil der Kosten für die Freiwilligen und der Rest wird voraussichtlich von der Organisation in Deutschland aufgebracht. 

Das Hope House und die DIZ appellieren an Personen in Deutschland mit einem großen Herzen, einen Teil ihrer Ausgaben zu unterstützen, während sie in Deutschland ist.

Wenn Sie Tamilselvi unterstützen möchten, während Ihrer Zeit in Deutschland, dann spenden Sie bitte an die Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V. 
Die Details sind wie folgt:

Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V.

Verwendungszweck: South North Volunteer (Tamilselvi)

Evangelische Bank

IBAN: DE84 5206 0410 0004 0041 08

BIC: GENODEF1EK1

(in the BIC it is the number 1, not the letter “I”)

DIZ Kontaktdaten sind wie folgt:

Phone:  +49 (0)69 7940 3920

Email:  info@diz-ev.de

Address:  Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V.
Odrellstraße 43
60486 Frankfurt am Main

Locate us: [Click for Googel Map]

Address: The Hope House, Door No: 3/188, (Near) SIH-R&LC (Karigiri Hospital), Shanthinagar, Kandipedu Panchayat, Katpadi Taluk. 632106.

Phone Numbers:

Office: 0416-2274450

Mobile: 9629471920

Email: info@indiahopehouse.org

© 2018 All rights reserved by The Hope House.